Was ist Casa Wohnen?

Das Kon­zept sieht die Ver­mie­tung von Woh­nun­gen vor. Das Ange­bot von „Casa Woh­nen“ rich­tet sich an Men­schen über 60 Jah­re, die ihre Wohn­um­ge­bung ver­än­dern wol­len, Gemein­schaft mit den Nach­ba­rIn­nen als berei­chernd emp­fin­den und sich in die­se ein­brin­gen möch­ten.

Die Gemein­schaft zwi­schen den Mie­te­rin­nen und Mie­tern wird aktiv geför­dert und gelebt. An allen Stand­or­ten schafft eine enge Zusam­men­ar­beit mit dem Kin­der­gar­ten Mög­lich­kei­ten für genera­tio­nen-über­grei­fen­den Aus­tausch. In den Woh­nun­gen woh­nen die Mie­te­rin­nen und Mie­ter unab­hän­gig sowie selbst­be­stimmt und fin­den dort ein bedarfs­ge­rech­tes Zuhau­se mit hoher Lebens­qua­li­tät. Unter­stützt durch unter­schied­li­che Ser­vice-Ange­bo­te wird die­se Woh­nung vie­len Ansprü­chen des Alterns gerecht. Eine Ansprech­per­son vor Ort beglei­tet die Mie­te­rIn­nen vom Ein­zug an. Gemein­sam ent­steht so ein respekt­vol­les und wert­schät­zen­des Zusam­men­le­ben.

Für Sicher­heit & Gebor­gen­heit sor­gen Zusatz­leis­tun­gen in Form eines bedürf­nis­ge­rech­ten Ser­vice­an­ge­bots: Die Mie­te­rIn­nen erhal­ten bei Bedarf auf indi­vi­du­el­le Unter­stüt­zung im All­tag sowie die Sicher­heit, sich auch in Zukunft in guten Hän­den zu wis­sen und eigen­ver­ant­wort­lich in den eige­nen vier Wän­den älter zu wer­den. Durch zusätz­lich buch­ba­re Ser­vice­leis­tun­gen, wie bspw. mobi­le Vor-Ort-Betreu­ung, ist es den Mie­te­rIn­nen mög­lich auch im Krank­heits­fall in der eige­nen Woh­nung zu blei­ben. Das Ange­bot an Ser­vice­leis­tun­gen umfasst haus­halts­na­he Dienst­leis­tun­gen, gemein­schafts­bil­den­de Akti­vi­tä­ten und sozia­le Beglei­tung.

Casa Wohnen Standorte

Casa Woh­nen über­nimmt im Q3/2020 an zwei Stand­or­ten in Wien als Gene­ral­mie­te­rin eine Anzahl von Miet­woh­nun­gen, die­se wer­den als Miet­woh­nun­gen wei­ter­ver­mie­tet.

Der eine Stand­ort befin­det sich in der Ober­laaer Stra­ße 76 in 1100 Wien und besteht aus ins­ge­samt 19 Woh­nun­gen, Gemein­schafts­flä­chen und einem Kin­der­gar­ten. 19 Woh­nun­gen wer­den wei­ter­ver­mie­tet.

Der ande­re Stand­ort befin­det sich in der Meisch­l­gas­se 15 in 1230 Wien. Hier wer­den ins­ge­samt 14 Woh­nun­gen einer Wohn­haus­an­la­ge mit zusätz­li­chen Miet­woh­nun­gen vom Eigen­tü­mer ange­mie­tet. Eine Woh­nung wird von der Casa Sozi­al­ein­rich­tun­gen gGmbH als Gemein­schafts­raum aus­ge­bil­det und den Mie­te­rIn­nen von Casa Woh­nen zur gemein­sa­men Nut­zung zur Ver­fü­gung gestellt. Die 13 Woh­nun­gen wer­den wei­ter­ver­mie­tet.

 

Casa Woh­nen Ober­laaer Stra­ße 76, 1100 Wien

Top 1 XX
Top 2 XX
Top 3 XX
Top 4 XX
Top 5 XX
Top 6 XX
Top 7 XX
Top 8 XX
Top 9 XX
Top 10 XX
Top 11 XX
Top 12 XX
Top 13 XX
Top 14 XX
Top 15 XX
Top 16 XX
Top 17 XX
Top 18 XX
Top 19 XX

 

 

Casa Woh­nen Meisch­l­gas­se 15, 1230 Wien

Top 1 XX
Top 2 XX
Top 3 XX
Top 4 XX
Top 5 XX
Top 6 XX
Top 7 XX
Top 8 XX
Top 9 XX
Top 10 XX
Top 11 XX
Top 12 XX
Top 13 XX